• Internet auf Bank im Biergarten
  • WLAN hier verfügbar
  • Internetnutzung in der Gastronomie im Außenbereich
  • Internet am Strand

InterCafe - Abrechnungssoftware für Hotspots

Prepaidkarten für Internetnutzung

Einfach

Verkauf von Prepaidkarten an Gäste/Kunden mit Zugangscode zum Internet, besonders interessant im Tourismusbereich (Hotels, Messen, Campingplätze, Cafes, Ferienwohnungen).

An der Ausgabestelle kein PC notwendig.

Funktional

Schneller und einfacher Login an Internetterminals oder auf eigenen Geräten (Smartphone, Laptop, Tablet) mit LoginCode zu jeder Zeit. Internet gegen Abrechnung oder kostenlose Nutzung möglich.

Schneller und unkomplizierter Login.

Individuell

Sie bestimmten Ihre eigenen Tarife, Happy Hours, Nutzungszeiten und vieles mehr in der InterCafe Software - wir liefern Ihnen die passenden Karten dazu.

Unterschiedliche Kartenwerte erhältlich (5,- / 10,- / blanko).

InterCafe 2020

Prepaidkarten

Vorgefertigte Prepaidkarten passend zu Ihrer Anwendung
Prepaidkarten

Die Vorteile von Prepaidkarten

Speziell für den Einsatz in Hotels und Ferienanlagen, auf Messen und Campingplätzen oder in Krankenhäusern und Rehakliniken ist der Einsatz von Prepaidkarten interessant. Oft gibt es hier nicht wie im Internetcafe einen Hauptrechner, von dem aus die Kunden-PCs freigeschaltet werden, sondern man muss andere Wege finden, um die Internetnutzung abzurechnen. Der größte Vorteil der Prepaidkarten ist, dass man sie überall verkaufen kann, ohne dass an der Verkaufsstelle ein PC oder eine Internetverbindung bestehen muss. Also z.B. an der Rezeption, am Kiosk, im Bistro oder in Kliniken sogar direkt auf der Station.

Flexibel

Der Kunde kann zu normalen Kassen-/Rezeptionszeiten eine Karte kaufen und später verwenden (24-Std. Zugang möglich ohne Personal). Die Karten ohne Betragsaufdruck können auch für kostenlose Internetnutzung z.B. während eines Urlaubes oder eines Klinikaufenthaltes ausgegeben werden oder als Flatrate zu einem eigens definierten Betrag verkauft werden.

Kundenfreundlich

Der Kunde kann durch Eingabe des auf der Prepaid-Karte aufgedruckten LoginCodes am Internetterminal oder auf einem eigenen Gerät im WLAN sein Guthaben zu jeder Zeit absurfen. Hat er sein Guthaben noch nicht ganz verbraucht, kann er die Karte auch zu einem späteren Zeitpunkt wiederverwenden.

 
Preise

Die Prepaidkarten sind mit einem währungsneutralen Betrag von 5,- oder 10,- oder auch ganz ohne Betrag erhältlich. Die Erklärung zum Login auf der Rückseite ist zweisprachig in Deutsch und Englisch.

  • Prepaidkarten 100 Stk.
    (0,30 / Stk.)

    EUR 30,-

    (Bruttopreis € 34,80)
  • Prepaidkarten 500 Stk.
    (0,20 / Stk.)

    EUR 100,-

    (Bruttopreis € 116,00)
  • Prepaidkarten 500 Stk.
    (0,18 / Stk.)

    EUR 180,-

    (Bruttopreis € 208,80)
  • Größere Stückzahlen
    auf Anfrage
  • Individuelles Design
    auf Anfrage
  • Alle Preise sind Nettopreise zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Internet auf dem Zeltplatz

Auf Campingplätzen

Zugangscodes und Prepaidguthaben für Gäste auf Campingplätzen
Internet im Cafehaus

WLAN in der Gastronomie

Für sicheres Surfen in Coffeeshops, Kneipen, Freizeitparks....
Internet in Hotels und Ferienwohnungen

Hotels & Ferienwohnungen

Ob als kostenloser Zugang oder Tageskarte, Sie wählen selbst!

Internet in Garten einer Klinik

Krankenhäuser & Rehakliniken

Stundenweise abrechnen oder Flatrate für den gesamten Aufenthalt.

Internetterminals

Prepaidkarten erfolgreich im Einsatz

Verwenden Sie Prepaidkarten zum schnellen und einfachen Verkauf von Internetguthaben an Ihre Kunden oder Gäste.

Kosten einsparen

Internetzugang an Terminals ohne Münzprüfer (Telefonkartenprinzip)

Zufriedene Kunden

Karte beliebig oft verwenden, bis das Guthaben verbraucht ist

Flexibel

Kein Internet oder PC an der Verkaufsstelle notwendig.

Individuell

Wir liefern nur die Karten, den Rest bestimmen Sie selbst in der Software.


© 2020 blue image GmbH
Impressum / Datenschutz